+49 2505 930 95 75
support@hygiplan.de

Check-In

HYGIPLAN® Check-In

Vollautomatische, kontaktlose Besucherregistrierung: Mit der kombinierten Mess- und Registrierungsplattform HYGIPLAN® Check-In bieten wir Ihnen ein modernes
und zeitgemäßes System, um Bewohner, Besucher und Personal in medizinischen Einrichtungen bestmöglich vor Infektionen zu schützen und gleichzeitig personelle Ressourcen zu schonen.

Entlastung für Ihr Personal:

Vollautomatisierte, kontaktlose Besucherregistrierung
mit HYGIPLAN® Check-In.

Bislang muss der Zutritt von Besuchern durch Ihr Personal zeitintensiv kontrolliert werden: Jeder Besucher wird zur Temperaturmessung an der Tür empfangen und das Ausfüllen der Besucherliste überwacht. Ein aufwändiger Vorgang, für den Ihr Pflegepersonal andere wichtige Tätigkeiten unterbrechen muss.

Mit Check-In von HYGIPLAN® wird der Zutritt vollautomatisch gesteuert: Jeder regelmäßige Besucher registriert sich einmalig beim Pflegepersonal und bekommt einen persönlichen RFID-Chip ausgehändigt. Zukünftig hält der Besucher den Chip zur Identifikation an den Sensor und wird über das Display durch die Schritte zur Temperaturmessung und Datenerfassung geführt. Die Eingabe der Daten erfolgt dabei per QR-Code über das persönliche Mobiltelefon des Besuchers – völlig kontaktlos und ohne Personaleinsatz!

Auf Wunsch und bei technischer Realisierbarkeit ist auch eine Verbindung mit Ihrem vorhandenen elektronischen Türschließsystem möglich.

Besucher-Identifikation

Registrierte Besucher halten zur Identifikation ihren persönlichen RFID-Chip an den Check-In-Sensor.

Körpertemperatur-Messung

Die kontaktlose und nach IEC-Norm 80601-2-59 durchgeführte Temperaturmessung erfolgt völlig kontaktlos für bis zu 700 Personen/Stunde.

Datenerfassung

Liegt die gemessene Temperatur innerhalb der festgelegten Werte, wird ein QR-Code eingeblendet, den der Besucher mit seinem eigenen Mobiltelefon scannt. Nach Erfassung der abgefragten Daten wird der Zutritt zum Gebäude freigegeben.